9.9.13 | já vai começar!

das heißt "es geht gleich los" auf portugisisch. jetzt dürft ihr 3mal raten, wohin es los geht. tipp: da leben keine kängurus, koalas, eisbären oder elche. ich will euch ja nicht so sehr klären, also werde ich das rätsel mal lösen: es geht auf nach portugal und zwar für 2 wochen! morgen früh um 4:30 (ja, ich sollte schon längst im bett sein) fahren wir hier mit dem zug los, um um 9 am flughafen zu sein, wo um 13 uhr der flieger startet. tja, echt ein riesiger kack, aber eine andere lösung gab's nicht. und ich wette, die fahrt wird trotzdem mega witzig.
also um ehrlich zu sein habe ich die vorbereitung von posts unheimlich lange vor mir hergeschoben und sitze jetzt hier und habe keinen einzigen mickrigen post, den ich euch während meine unglaublich langen pause zeigen kann. aber es gibt noch hoffnung! im internet steht nämlich, dass wir wlan haben auf dem campingplatz. yeah, wooh! vielleicht werde ich also so freundlich sein und ab und zu ein bisschen kostbare zeit zu opfern. vielleicht wenn's regnet. 
also, 2 freunde und meine wenigkeit machen uns auf zum naturschutzgebiet "ria formosa" an der algarve. google bilder sagt schonmal, dass es da ziemlich goil aussieht und wetter.com sagt, dass das wetter ziemlich gut wird. perfekt also. meine ziele: braun werden und es mir gut gehen lassen.
ich werde auf jeden fall versuchen, häufig sachen bei instagram zu posten. also folgt mir doch da: MISSKIKII

also, tut während der zwei wochen nichts, was ich nicht auch tun würde und haltet die ohren steif! 

7.9.13 | my new love

ich HASSE es mich zwischen schwarz-weiß- und farbfotos zu entscheiden. meistens finde ich das schwarz weiß foto viel schöner, aaaaber, weil es ja hier um klamotten geht, kann ich das schlecht machen. schließlich sollt ihr die farben sehen. und die farben dieses kleides sind einfach, naja, wie soll ich sagen? WUNDERBAR. außerdem sieht mein eh schon sehr schlicht gehaltenes blogdesign dann immer NOCH langweiliger aus. außerdem heben sich meine haare auf den schwarz-weiß-fotos nicht von der tapete ab, das ist das schlimmste daran. egal. hier habt ihr einfach mal beides und sagt mir, was euch besser gefällt, ja? ich werde das auch noch schön in einen outfitpost einbinden, damit ihr das mal in ganz seht. es ist schon seeehr kurz, aber der stoff fühlt sich so schön an und das kleid ist so schön luftig und aaaah, ich bin verliebt. 
das ist übrigens das kleid, das ich im letzten post erwähnt hab. wisst ihr noch, als ich sagte, dass ich auf das päckchen warte? 5 minuten später bin ich runtergegangen und da lag's an der haustür, weil das päckchen so mini war, dass das eiskalt durch den briefkastenschlitz gepasst hat. und ich warte so 1736871 stunden darauf, dass es klingelt. wer weiß, wie lange es da schon alleine auf dem harten boden gelegen hat? mein armes, armes baby.