7.5.14 | outfit | see if it's still raining, i'm not dressed for it



jacke - monki | kleid + tasche - h&m | schuhe - kimkay via klauser 

ich glaube, unser "hinterhof" hat noch nie zu einem outfit so gut gepasst, wie zu diesem. der titel gehört zu dem lied "too much to ask" von den arctic monkeys und die zeile passte einfach so gut, während ich die hälfte der fotos gemacht habe, hats nämlich mies angefangen zu pis-, zu regnen und ich musste diese fotosession auf vogue-niveau erstmal abbrechen. danach hat's wieder angefangen, der himmel war richtig schwarz und ich dachte "omg, die welt geht unter (und du konntest nicht mal diesen outfitpost hochladen)". ich weiß, das kleid ist einfach unfassbar kurz und ich hätte liebend gern eine strumpfhose getragen, aber leider sind in allen strumpfhosen löcher und wie ein penner aussehen wolllte ich jetzt nicht. die jacke ist übrigens niegelnagelneu, habe ich gestern erst ganz frisch im monki meines vertrauens mit der lieben anni erstanden zusammen mit ungefähr 127326 anderen sachen und wir haben sogr einen haul gedreht, aber den zeige ich euch die tage mal, zusammen mit meinen anderen neuen sachen. ich kann euch bis jetzt so viel verraten: wir finden den beide wirklich witzig, aber man selbst findet das irgendwie immer witziger, als alle anderen, hab ich so das gefühl. ABER WIR WERDEN DANN JA SEHEN. bis dann, eure kiki.

Kommentare:

  1. Ich mag total die Hinterhof-Location! Das etwas abgeranzte (ohne eurem Hinterhof jetzt zu nahe zu treten!) passt super zu dem Look, wie du schon gesagt hast. Ansonsten: ich will deine Schuhe & ich will deine Beine! :D Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank für dein comment. Super schönes Outfit und tolle location! Dein Blog ist wirklich mega gut. Du kannst so unterhaltsam schreiben dass sogar ich mir als Junge (ok ich bin kein typischer junge aber egal...) deinen Post über deine Haarpflege durchgelesen habe obwohl mich das eigentlich nicht wirklich interessiert. Außerdem liebe ich dein Blog Design und dein logo... Direkt follow und meinen Respekt!
    Liebe Grüße,
    Alan von FASHION TERROR

    AntwortenLöschen
  3. echt ein cooles outfit :)
    die jeansjacke mag ich total!
    die lokation ist übrigens auch echt super :P
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Boar Kiki, hab mal nich so coole Klamotten! Das wollt ich dir schon bei dem Post mit dem Kleid von Asos sagen. (Aber dann hab ich gar nicht verpeilt da zu kommentieren oder so nö nö)
    Ähm auf jeden Fall ist die Jacke ziemlich geil. Achja und euer Haul auch. Nicht dass du jetzt denkst ich stalk dich, aber joa das Video hab ich auch schon angeschaut :D

    AntwortenLöschen
  5. Sowohl die Location, als auch das Outfit finde ich super und ich bin gerade wirklich traurig, dass ich keinen Monki in der Nähe habe, denn diese Jacke hat es mir wirklich angetan. Vorallem habe ich ebenfalls ein schwarzes Spitzenkleid (Gegenfrage: wer nicht?) und finde deine Kombination einfach wahnsinnig gelungen!
    Ich bin schon sehr auf das Video gespannt!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Das Outfit ist supertoll! ♥
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit ist genial und passt auch, wie du schon sagtest zu dem Hinterhof. Richtig schön.
    Und auf dein Video freu ich mich auch schon :)

    Liebe Grüße Liza
    von http://farblos-mit-ruehrei-am-morgen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. cooles outfit!
    das Jeanshemd passt perfekt zum Rest :)

    AntwortenLöschen
  9. wirklich cool! Steht dir total!
    Mach doch auch bei meinem nächsten Gewinnspiel mit! Ich verlose dieses Mal eine süße Kette im Frühlingslook! (:
    Hier lang: http://lookslikeperfect.blogspot.de/2014/05/giveaway-springy-deer-necklace.html

    AntwortenLöschen
  10. warum finde ich deinen blog erst jetzt ?! er ist so toll! deine fotos und outfits, themen und schreibweise sind so perfekt ! du bist fürs bloggen gemacht :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das Outfit an sich ist schon toll, aber ich bin begeistert von der Location und der ganzen Art, wie du es eingefangen hast. Super!

    AntwortenLöschen

ich freue mich über alle eure kommentare und werde so schnell wie möglich antworten :)