12.8.14 | there and back again

hui, 2 monate seit des letzten posts. was war denn da los? erst keine lust, dann keine ideen und dann (was am schlimmsten und wohl der albtraum eines jeden individuums in unserem alter ist) kein INTERNET. während meiner abwesenheit sind ein paar sachen passiert! der ein oder andere müsste das auch auf instagram mitbekommen haben. ich bin zum beispiel mit meiner familie umgezogen. ich habe unser altes haus geliebt und wenn ich an meine "jugend" denke (jaja, so alt bin ich noch nicht, aber ihr wisst was ich meine, die teenagerjahre halt), wird das immer der ort sein, den ich dabei im kopf hab. mein zuhause. ich kann das neue "zuhause" nach einem monat immer noch nicht so nennen, fühle mich nicht 100%ig wohl und überhaupt ist alles irgendwie... meh. ich glaube auch nicht, dass ich mich in der zeit, die mir bleibt, noch richtig einleben werde. nein, ich bin nicht tödlich erkrankt, aber (und hier kommen wir zur nächsten passierten sache) ich habe meinen studienplatz! meine mappe hat es also ganz offiziell geschafft und ich habe mit meiner alles-oder-nichts-methode tatsächlich einen studienplatz eingeheimst. ja, ich lüge nicht, ich habe mich allen ernstes nur an einer einzigen hochschule beworben für einen so beliebten studienplatz wie fotografie. ich muss echt total bescheuert gewesen sein (meine mutter hatte recht)! umso mehr freue ich mich natürlich und das heißt: ich ziehe aus! bald! es geht lo-hos! darauf warte ich seit so ungefähr 2 jahren und jetzt habe ich auch endlich einen GRUND zum ausziehen. ach herrlich! die 3. passierte sache hägt übrigens mit der 1. zusammen: mein lieblings-nonplusultra-objektiv, meine festbrennweite, hat ende juni einen kleinen ausflug gemacht - richtung boden und war dann leider kaputt. die fotos, die ihr da seht, sind so ungefähr die einzigen "richtigen" fotos, die ich bisher mit dem neuen objektiv gemacht habe. naja, jedenfalls bin ich jetzt mehr oder weniger wieder da, aber wahrscheinlich eher weniger. ich hab nämlich keine fotos, keine ideen und eine ganze stange stress am stecken, wegen einschreiben, wohnung suchen etc. was habt ihr in der zwischenzeit eigentlich gemacht? ich konnte in der ganzen zeit auch nicht auf blogger gucken und hab mich über eure kommentare gefreut und muss auch ganz viel nachholen, was die posts auf euren blogs angeht. das war's fürs erste. adieu, eure kiki.

Kommentare:

  1. Gestern hab ich mich erst gefragt, was mit dir geworden ist! :D die 2 fotos sind auf jeden fall richtig gut!

    AntwortenLöschen
  2. willkommen zurück! ich freue mich immer noch wie ein honigkuchenpferd, dass du verrückte nudel ein studienplatz bekommen hast. ich will auch, aber bei mir dauert es leider noch 2 jahre. :( das mit deiner festbrennweite ist ja mal mehr als ärgerlich. ich hätte bestimmt ewig lange herumgeheult, denn sowas kannst du wahrscheinlich nicht mal eben für ein paar euronen besorgen, näch? :D umziehen ist eine ekelhafte sache - glaube mir, ich kenn das leider zu gut. bei meinem letzten umzug ist meine heißgeliebte silent hill 1 cd (also, das spiel von 1900 und schieß mich tot) zerbrochen. :(
    in der zwischenzeit war ich selber nicht anwesend, aber das weißte ja selber. :D got ich schreibe zu viel. freue mich aber, dass du wieder da bist. ernsthaft. :D

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen zurück! Mehr oder weniger :D
    haben iwie viele eine Sommer Pause gemacht aber du hattest von allen den besten Grund, ohne Internet kann man ja schlecht bloggen :D wünsche dir viel Erfolg bei der Wohnungssuche, wohin geht's denn? Würde auch so gern ausziehen aber leider no money -.-

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch wegen dem Studienplatz!!:)
    Und schön dass du wieder da bist!:)
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  5. ohh kiki ich esse grade einen kuchen im becher (ja wie ein eisbecher nur mit kuchen statt eis) und seh das du gebloggt hast und freu mich total drüber! auch das du wieder auf ask.fm aktiv sein wirst. Juhu ♥

    AntwortenLöschen
  6. ups und falscher post haha

    AntwortenLöschen

ich freue mich über alle eure kommentare und werde so schnell wie möglich antworten :)